Ausstellungen & Kunstprojekte

Wenn Kunst der Kunst zu Hilfe kommt

Manuel Schedl
15. November 2021
Die Nr. 64 aus der Auktionsliste der Benefizauktion »Kunst für die Kunst«: Rolf: »Motorradfahrer in Pop-art Manier«, Öl auf Platte, 1974; Foto: Kunstsammlungen und Museen Augsburg

Erstmals versteigern die Kunstsammlungen und Museen Augsburg hochwertige Kunstobjekte aus Privatbeständen für einen guten Zweck.

Die Supraporten brauchen Hilfe. Supraporten, das sind nicht etwa notleidende Mitmenschen, von denen man noch nie gehört hat – die Augsburger Kunst selbst bedarf der Unterstützung durch spendable Mitbürgerinnen und Mitbürger.
Supraporten (von lat. supra portam), so nennt man die quer über den Türen angebrachten Ölgemälde im Schaezlerpalais, geschaffen zwischen 1765 und 1770 von dem Maler Joseph Christ im Auftrag des Bauherrn Benedikt Adam Liebert.
Von den ursprünglich 68 Gemälden existieren noch 65, die aber teils in kritischem Zustand sind und dringend der Restaurierung bedürfen, um für die Nachwelt erhalten zu bleiben.

Hierfür versteigern die Kunstsammlungen insgesamt 80 Gemälde, Grafiken und Antiquitäten, die aus der Privatsammlung eines Gönnerehepaares den Kunstsammlungen eigens dafür gespendet wurden.
Die eigentliche Auktion findet am Freitag, den 2. Dezember um 15 Uhr im Schaezlerpalais statt. Jedoch schon seit 13. November können die Exponate im Café und Liebertzimmer des Schaezlerpalais knapp drei Wochen lang zu den Öffnungszeiten des Schaezlerpalais vorbesichtigt werden. Viele Startgebote liegen bei 10 Euro. (mls)

www.kunstsammlungen-museen.augsburg.de/benefizauktion

Weitere Nachrichten

11.08.2022 - 07:00 | a3redaktion

Das vielfältige Programm rund um die Eisenbahn lädt Jung und Alt ein.

10.08.2022 - 07:00 | Juliana Hazoth

Am Samstag, den 13. August um 19:30 Uhr findet die Lange Nacht der Poesie mit Knut Schaflinger, Martyn Schmidt und Alke Stachler im Brunnenhof beim Zeughaus statt.

09.08.2022 - 15:00 | Martin Schmidt

Workshop- und Kulturprogramm am 13. und 14. August im Provino Club vernetzt Frauen, Lesben, Inter-, nicht-binäre, Trans- und Agender*- Personen.

09.08.2022 - 07:00 | Fabian Linder

Am Freitag, 12. und Samstag, 13. August laden die Veranstalter*innen des Stereostrand-Festivals mit abwechslungsreichem Line-up zum SanDepot-Gelände.

08.08.2022 - 07:00 | Martin Schmidt

Ohhhh yesss! Auch dieses Jahr performen die Herren der Kapelle Rabenbad im Brunnenhof. Und zwar am Freitag, 12. August (20 Uhr).

07.08.2022 - 16:00 | Martin Schmidt

MiJaria veröffentlichen ihre EP »Butterfly / Mermaid«. Musik, die verschiedenen Kulturen zusammenbringt.

07.08.2022 - 07:00 | a3redaktion

Von Mittwoch, 10. bis Samstag, 13. August stehen vier ganz unterschiedliche Impro-Formate auf dem Programm des Sensemble Theaters.

06.08.2022 - 15:00 | a3redaktion

Am Sonntag, 7. August um 16 Uhr feiert das Theater Fritz und Freunde im Kulturhaus Abraxas die Premiere von »Das Dschungelbuch«.

06.08.2022 - 12:00 | Martin Schmidt

Noch bis 27. August geht der Kulturbiergarten (KuBiGa) am Königsplatz mit seinem abwechslungsreichen Programm: Bands, DJs, Speis und Trank.

06.08.2022 - 07:00 | Martin Schmidt

Melodischer Hardcore/Punkrock von der US-Ostküste: No Trigger zeigen auch politisch Position – am Mittwoch, 10. August, in der Ballonfabrik.