Vortrag/Workshop

Untergänge

a3redaktion
7. Oktober 2015

Das Thema in diesem Semester: Untergänge. Untergänge begleiten den Lauf der Weltgeschichte von Anfang an. Sie markieren ein mehr oder weniger drastisches, jähes oder schleichendes, Ende von etwas bis dahin Bestehendem.

Im Rahmen des Auftaktvortrags am 8. Oktober um 17 Uhr spricht Dr. Tomas Grüter zu Untergangsmythen in verschiedenen Religionen und Kulturen. Schon immer haben die Menschen geglaubt, dass es mit der Welt irgendwann zu Ende geht. Einige Religionen, wie das Christentum oder der Islam, prophezeien ein gewaltsames, unwiderrufliches Ende, andere wie der Hinduismus, glauben an einen ewigen Kreislauf. Aber das Ende hat auch immer mit göttlicher Gerechtigkeit und mit Erlösung zu tun. Aber auch die Sterne und Galaxien leben nicht ewig. Die Astronomen haben heute mehrere Vermutungen, wie das Universum enden könnte, entweder im Feuer oder in einer ewigen Nacht.

Veranstaltungsort: Zeughaus, Filmsaal Raum 300/III, Zeugplatz 4, Karten zum Preis von 5 Euro gibt es an der Abendkasse.

www.vhs-augsburg.de

Weitere Nachrichten

02.12.2021 - 18:00 | Anna Hahn

Am Freitag, 10. und Samstag, 11. Dezember ist eine interaktive Livestream-Performance über die Cancel-Culture-Debatten online zu sehen.

02.12.2021 - 09:42 | a3redaktion

Der Intendant des Staatstheaters Augsburg verlängert seinen Vertrag um sieben Jahre bis 2028.

02.12.2021 - 09:00 | Marion Buk-Kluger

Matthias Matuschik ist mit seinem Programm »Gerne wider« am Samstag, 4. Dezember in der Kresslesmühle zu Besuch.

30.11.2021 - 13:07 | Manuel Schedl

Der Kunstverein Aichach präsentiert große Kunst in kleinem Format – pandemiebedingt als Gastausstellung im geräumigen Aichacher Stadtmuseum.

30.11.2021 - 09:00 | Marion Buk-Kluger

In diesen Zeiten fällt es schwer, Tipps für den Kabarettbesuch zu geben. Aber mit Lachen konnte schon so manche schwierige Phase durchgestanden werden. Sicher nicht abgesagt wird die Ausstrahlung der dreiteiligen Sendung »Beim Pelzig auf der Bank« auf 3sat am Mittwoch, 1. Dezember.

29.11.2021 - 09:54 | Anna Hahn

Eine interaktive Mozart-App führt ab sofort Interessierte durch die Mozartstadt Augsburg.

29.11.2021 - 09:00 | Manuel Schedl

Die traditionelle Winterausstellung »das kleine format« der Künstlervereinigung Die Ecke e. V. öffnet auch diesen Dezember wieder ihre Pforten – am angestammten Platz.

28.11.2021 - 10:00 | Manuel Schedl

Philipp Zrenner und Tabata van der Locht spielen gemeinsam auf dem Groundfloor Playground #3 des Kunstvereins Augsburg.

27.11.2021 - 10:00 | Sarvara Urunova

Am Freitag, 10. Dezember spielt das Johanna Summer Trio im Jazzclub Augsburg.

26.11.2021 - 23:46 | Manuel Schedl

Zum Jahresausklang gibt es ein Triple-Release von drei Augsburger Klangkünstlern auf dem Augsburger Sprachkunst-Label »atemwerft«