Ausstellungen & Kunstprojekte

Rares Bares im Römerlager

Manuel Schedl
17. November 2021
Die in Oberhausen gefundenen Silberdenare begeistern Forschung und Einheimische; Foto: Andreas Brücklmair

Die Wiege der römischen und damit auch der heutigen Stadt Augsburg befand sich im Stadtteil Oberhausen. Dies belegen jüngste, teils spektakuläre Funde.

Ein Münzschatz mit knapp 5.600 römischen Silberdenaren aus dem 1. und 2. Jahrhundert n. Chr. wurde im Jahr 2021 bei archäologischen Untersuchungen im Augsburger Stadtteil Oberhausen entdeckt und sorgte für großes Aufsehen: Es ist nicht nur der größte in Bayern gefundene römische Münzschatz, Forscher zählen ihn auch zu den bedeutendsten Entdeckungen dieser Fundgattung in Deutschland.

Aber auch andere Objekte wie Luxusgeschirr, Austern, Wein- und Ölamphoren zeugen vom hohen Lebensstandard der Soldaten und Zivilisten im neu eroberten Gebiet zur Zeit kurz nach Christi Geburt. Schmuck und Ausrüstungsgegenstände weisen zudem auf die Herkunft und Zusammensetzung der Siedler und der Militärtruppen hin.

Bevor diese bedeutenden Objekte nun aufwändig restauriert und wissenschaftlich ausgewertet werden, präsentiert die Stadtarchäologie ausgewählte Stücke in einer Sonderausstellung.  Noch bis 16. Januar 2022 können die einzigartigen Stücke im Römerlager im Augsburger Zeughaus bestaunt werden.

www.kunstsammlungen-museen.augsburg.de

Weitere Nachrichten

15.08.2022 - 07:00 | Martin Schmidt

Friends of Gas und Pirx bringen Postpunk, Kellerrock und Artpop in den Kulturbiergarten am Kö.

11.08.2022 - 07:00 | a3redaktion

Das vielfältige Programm rund um die Eisenbahn lädt Jung und Alt ein.

10.08.2022 - 07:00 | Juliana Hazoth

Am Samstag, den 13. August um 19:30 Uhr findet die Lange Nacht der Poesie mit Knut Schaflinger, Martyn Schmidt und Alke Stachler im Brunnenhof beim Zeughaus statt.

09.08.2022 - 15:00 | Martin Schmidt

Workshop- und Kulturprogramm am 13. und 14. August im Provino Club vernetzt Frauen, Lesben, Inter-, nicht-binäre, Trans- und Agender*- Personen.

09.08.2022 - 07:00 | Fabian Linder

Am Freitag, 12. und Samstag, 13. August laden die Veranstalter*innen des Stereostrand-Festivals mit abwechslungsreichem Line-up zum SanDepot-Gelände.

08.08.2022 - 07:00 | Martin Schmidt

Ohhhh yesss! Auch dieses Jahr performen die Herren der Kapelle Rabenbad im Brunnenhof. Und zwar am Freitag, 12. August (20 Uhr).

07.08.2022 - 16:00 | Martin Schmidt

MiJaria veröffentlichen ihre EP »Butterfly / Mermaid«. Musik, die verschiedenen Kulturen zusammenbringt.

07.08.2022 - 07:00 | a3redaktion

Von Mittwoch, 10. bis Samstag, 13. August stehen vier ganz unterschiedliche Impro-Formate auf dem Programm des Sensemble Theaters.

06.08.2022 - 15:00 | a3redaktion

Am Sonntag, 7. August um 16 Uhr feiert das Theater Fritz und Freunde im Kulturhaus Abraxas die Premiere von »Das Dschungelbuch«.

06.08.2022 - 12:00 | Martin Schmidt

Noch bis 27. August geht der Kulturbiergarten (KuBiGa) am Königsplatz mit seinem abwechslungsreichen Programm: Bands, DJs, Speis und Trank.