Literatur

Luther literarisch

a3redaktion
5. April 2017

Vier Leute, drei frisch erschienene Bücher: Das ist das Konzept des Literarischen Salons. Augsburger Kulturschaffende sowie geladene Gäste aus Politik, Kultur und Medien diskutieren aktuelle Neuerscheinungen. »Mit dem hochherrschaftlichen Ambiente von Architektur und Park ist die Haag-Villa eine wunderbare neue Location«, freut sich Initiator Kurt Idrizovic von der Buchhandlung am Obstmarkt.

Los geht es am 11. April um 19:30 Uhr mit einem »Literarischen Salon extra« zum Thema Martin Luther. Auf dem Podium sind Susanne Kasch (Stadtdekanin), Astrid Gabler (Leitung Kommunikation Fuggersche-Stiftung) und Bernhard Schiller (Autor bei der daz). Die Moderation übernimmt Matthias Ferber (Kunstförderpreis-Juror der Stadt Augsburg). Musikalisch begleitet wird der Abend von Ruth Maria Rossel am Cello.

Am 16. Mai dürfen sich die Besucher auf Leonie Pichler (Bluespots Productions), Daniela Hungbaur (Augsburger Allgemeine) und Horst Thieme (Poetry-Slam-Master) freuen. Moderiert wird der Abend von Michael Schreiner (Augsburger Allgemeine). Am 13. Juni folgen Marius Müller (Stadtteilbücherei Göggingen), Richard Mayr (Augsburger Allgemeine) und Iris Steiner (Projektleiterin). Kurt Idrizovic leitet die Gesprächsrunde.

Karten zu einem Preis von 15 Euro (12 Euro ermäßigt) gibt es in der Buchhandlung am Obstmarkt. Weitere Informationen:
Tel. 0821–518804, post@buchhandlung-am-obstmarkt.de.

www.buchhandlung-am-obstmarkt.de

Weitere Nachrichten

27.11.2021 - 10:00 | Sarvara Urunova

Am Freitag, 10. Dezember spielt das Johanna Summer Trio im Jazzclub Augsburg.

26.11.2021 - 23:46 | Manuel Schedl

Zum Jahresausklang gibt es ein Triple-Release von drei Augsburger Klangkünstlern auf dem Augsburger Sprachkunst-Label »atemwerft«

26.11.2021 - 09:00 | Gast

Bernd Rummert ist der Kunstpreisträger der Stadt Augsburg 2021. Von Norbert Kiening

24.11.2021 - 18:00 | Anna Hahn

Am Samstag, 27. November eröffnet die 73. Große Schwäbische Kunstausstellung in der Halle 1 im Glaspalast.

24.11.2021 - 12:32 | Anna Hahn

In Diedorf zeigt das Theater Eukitea einen Klassiker der Märchenerzählung: »Dornröschen«.

24.11.2021 - 10:25 | Bettina Kohlen

Die Galerie Noah zeigt im Glaspalast neue Arbeiten des Wiener Aktionskünstlers Hermann Nitsch, darunter auch die Bayreuther Walküre-Schüttbilder vom letzten Sommer.

23.11.2021 - 11:49 | Anna Hahn

Meggie, Dornröschen und das kleine Engele nehmen Kinder und die ganze Familie mit auf eine Reise in fantastische Welten.

22.11.2021 - 09:17 | Manuel Schedl

Der Fotograf Fabian Schreyer hat sich der stolzen Wasservögel angenommen und manch komisches Element bei ihnen entdeckt.

18.11.2021 - 13:31 | Martin Schmidt

Henge bringen intergalaktischgen Rave nach Augsburg. Das spacig-funkadelisches Raumschiff der Band aus Manchester landet am Samstag, 27. November im City Club.

18.11.2021 - 07:09 | Martin Schmidt

Der Vorstand der Club & Kulturkommission Augsburg wurde im Amt bestätigt. Das dreiköpfige Vorstandsteam ist für zwei Jahre im Amt.