Comedy & Kabarett
Literatur

Ein intellektuelles Vergnügen

Gastautor

Auf www.facebook.com/a3kultur/ vergeben wir unter allen Likes 3x2 Tickets! Alle bis Sonntag, 12. November, 18 Uhr, abgegebenen »Gefällt mir« sind im Rennen.

Marco Tschirpkes Lyrik ist unkonventionell, hintersinnig, wortgewandt und anspielungsreich. Seine sogenannten Lapsuslieder sind oft nur knappe Sentenzen, Wortspielereien, selten länger als eine Minute. Gespickt mit Verweisen auf Kunst und Geschichte, bedeutet ein Abend mit Tschirpke vor allem ein intellektuelles Vergnügen.

www.parktheater.de