Essen & Trinken

Genuss im Wittelsbacher Land

Anna Hahn
19. August 2021

Der Landkreis Aichach-Friedberg präsentiert seinen Biergartenflyer in neuem Gewand und unter neuem Namen: »Genussbroschüre«.

Die Broschüre bildet die gesamte Palette der Kulinarik im Wittelsbacher Land ab. Nach bewährtem Konzept portraitiert die Genussbroschüre die Bier- und Wirtsgärten im Landkreis, vertritt als Neuerung aber auch Direktvermarkter aus dem Wittelsbacher Land. Insgesamt 22 Bier- und Wirtsgärten sowie 26 Direktvermarkter sind gelistet.

Einen besonderen Mehrwert bietet die neue Broschüre in Kombination mit dem Fahrrad- und Wanderangebot des Wittelsbacher Landes. Wer eine Tour im Wittelsbacher Land plant, der findet in der Genussbroschüre viele interessante Begleitinformationen für die anstehende Tour. Dabei werden alle Zielgruppen gleichermaßen angesprochen und mitgedacht. Familienausflügler erhalten Informationen über Einkehrmöglichkeiten mit Spielplätzen, zu Ausflugszielen oder zu örtlichen Badegelegenheiten. E-Biker werden auf einer Übersichtskarte fündig, in der alle Bier- und Wirtsgärten mit Ladestation vermerkt sind. Falls bei einer längeren Tour der Akku zur Neige geht, kann dieser während einer Pause wieder geladen werden.

Neu vertreten sind die Direktvermarkter im Wittelsbacher Land. Manchmal soll es schnell gehen oder es ist keine Zeit mehr, um vor einer Fahrrad- oder Wandertour eine Brotzeit vorzubereiten. Bei den Direktvermarktern bietet sich die Gelegenheit, unterwegs regionalen Proviant für die Pause zu besorgen. Unabhängig von Öffnungszeiten sind die Selbstbedienungsautomaten der Hofläden. Über deren Standorte werden Ausflügler ebenfalls informiert.

Die Broschüre ist auf der Website www.wittelsbacherland.de bestellbar oder zum Download erhältlich. Auslagestellen befinden sich in den Tourist-Informationen Aichach und Friedberg oder im Landratsamt Aichach-Friedberg.

Weitere Nachrichten

19.05.2022 - 10:45 | a3redaktion

Augsburgs Kulturreferent Jürgen Enninger lädt heute zum ersten Teil der Gesprächsreihe in den Pavillon auf den Rathausplatz.

19.05.2022 - 09:12 | Martin Schmidt

Die Songwriterinnen Ala Cya und Aleyna bringen FemPop ins Abraxas. Am Freitag, 20. Mai präsentieren sie ihre mal träumerischen, mal kraftvollen Kompositionen.

19.05.2022 - 08:00 | Marion Buk-Kluger

Live-Nachrichten im Comedy-Format bietet das Programm der Macher hinter dem Online-Magazin »Der Postillon« am Montag, 23. Mai, 19:30 Uhr, in der Stadthalle Gersthofen.

18.05.2022 - 07:00 | Marion Buk-Kluger

Am Freitag, 20. Mai, 20 Uhr, geht es im Friedberger Schloss um »Männer, die auf Handys starren«.

17.05.2022 - 13:30 | Manuel Schedl

Drei Meisterschüler*innen derselben Professorin zeigen ihre neuesten Arbeiten aus Malerei und Zeichnung.

17.05.2022 - 07:00 | Gast

In Augsburg soll die Zukunft des Geldes neu gedacht werden. Ein Gastbeitrag von Sylvia Schaab

16.05.2022 - 09:00 | Martin Schmidt

Der Herr Polaris und die Tänzerin Chrissy Kuck machen gemeinsame Sache: Das Video zum Song »Ablenkungen« führt durch das nächtliche Augsburg.

Klimafestival
16.05.2022 - 07:00 | a3redaktion

Unter Beteiligung deutschlandweit renommierter Akteur*innen beginnt am Donnerstag 19. Mai am Staatstheater Augsburg das Klimafestival »endlich«

15.05.2022 - 07:00 | Martin Schmidt

Der Theologe und Publizist Uwe Birnstein gibt am Dienstag, 17. Mai Einblicke in den jüdisch-mystischen Glauben von Leonard Cohen. Live dazu: Birnsteins Acoustic Cohen Project »Stine & Stone«.

14.05.2022 - 07:00 | Martin Schmidt

Rund um den Aichacher Musiker Andreas Matthes setzen 25 Musiker*innen weltweit mit einem internationalen Friedenssong ein Zeichen: Eine 12-minütige Version des Songs gibt es auf Youtube.