Ausstellungen & Kunstprojekte

Generation Y stellt aus

a3redaktion
9. Juli 2015

Das letzte halbe Jahr setzten sich die Schüler mit dem Thema Generation Y, der so betitelten gegenwärtigen Generation junger Arbeitnehmer, auseinander. Sie beschäftigten sich mit Fragen wie: Wie arbeitet diese junge Generation? Welche Entwicklungen und Einflüsse wirken auf diese ein? Und wo verorten sich die Jugendlichen der ISA in diesen Strömungen? Die Antworten sind in den daraus entstandenen Werken zu sehen. Außerdem geben die Scherenschnitte und Licht-Schatten-Installationen einen interessanten Einblick in die Vorstellungen, Wünsche und Perspektiven derer, die bald selbst die Schule verlassen und in den kommenden Jahren eine neue Generation junger Arbeitnehmer formen werden.

Der Entstehungsprozess wurde von der Kunstlehrerin Lucie Wiedemann und Kunsttherapeutin Jessica Treffler, der Inhaberin des frischkunst-Ateliers für Therapie und Gestaltung, betreut. Die Ausstellung läuft seit dem 18. Mai und wird noch bis zum 30. September andauern. Besichtigt werden kann sie von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr im SBQ in Pfersee, Graf-Bothmer-Straße 8. Am Abend der Vernissage werden ab 18 Uhr die Schülerinnen und Schüler anwesend sein. Für Musik und das leibliche Wohl ist gesorgt.

Weitere Nachrichten

02.12.2021 - 18:00 | Anna Hahn

Am Freitag, 10. und Samstag, 11. Dezember ist eine interaktive Livestream-Performance über die Cancel-Culture-Debatten online zu sehen.

02.12.2021 - 09:42 | a3redaktion

Der Intendant des Staatstheaters Augsburg verlängert seinen Vertrag um sieben Jahre bis 2028.

02.12.2021 - 09:00 | Marion Buk-Kluger

Matthias Matuschik ist mit seinem Programm »Gerne wider« am Samstag, 4. Dezember in der Kresslesmühle zu Besuch.

30.11.2021 - 13:07 | Manuel Schedl

Der Kunstverein Aichach präsentiert große Kunst in kleinem Format – pandemiebedingt als Gastausstellung im geräumigen Aichacher Stadtmuseum.

30.11.2021 - 09:00 | Marion Buk-Kluger

In diesen Zeiten fällt es schwer, Tipps für den Kabarettbesuch zu geben. Aber mit Lachen konnte schon so manche schwierige Phase durchgestanden werden. Sicher nicht abgesagt wird die Ausstrahlung der dreiteiligen Sendung »Beim Pelzig auf der Bank« auf 3sat am Mittwoch, 1. Dezember.

29.11.2021 - 09:54 | Anna Hahn

Eine interaktive Mozart-App führt ab sofort Interessierte durch die Mozartstadt Augsburg.

29.11.2021 - 09:00 | Manuel Schedl

Die traditionelle Winterausstellung »das kleine format« der Künstlervereinigung Die Ecke e. V. öffnet auch diesen Dezember wieder ihre Pforten – am angestammten Platz.

28.11.2021 - 10:00 | Manuel Schedl

Philipp Zrenner und Tabata van der Locht spielen gemeinsam auf dem Groundfloor Playground #3 des Kunstvereins Augsburg.

27.11.2021 - 10:00 | Sarvara Urunova

Am Freitag, 10. Dezember spielt das Johanna Summer Trio im Jazzclub Augsburg.

26.11.2021 - 23:46 | Manuel Schedl

Zum Jahresausklang gibt es ein Triple-Release von drei Augsburger Klangkünstlern auf dem Augsburger Sprachkunst-Label »atemwerft«