Nachrichten

15. Juli 2021 | a3redaktion | Klassik

Das Leopold-Mozart-Quartett und Klarinettistin Bettina Aust präsentieren am Sonntag, 18. Juli, 17 Uhr, Kammermusikwerke von Anno Schreier, W.A. Mozart, Tobias PM Schneid im Kongress am Park (Saal Baramundi).

13. Juli 2021 | a3redaktion | Politik & Gesellschaft

Die Wissenschaftlerin, Autorin, Rapperin und Performance-Künstlerin Dr. Reyhan Şahin aka Lady Bitch Ray ist am Mittwoch, 14. Juli, im Rahmen der Gesprächsreihe »DenkRaum« im Sensemble Theater zu Gast.

13. Juli 2021 | a3redaktion | Film

Im Juli feiert die Kino-Inhaberfamilie Rusch ihr Jubiläum mit vielen kleinen Veranstaltungen und Film-Higlights für Groß und Klein.

13. Juli 2021 | Martin Schmidt | Jazz

Am Mittwoch, 14. Juli, eröffnet der 29. Internationale Augsburger Jazzsommer mit dem Gastspiel eines US-Quartetts um den 80-jährigen Billy Hart, der als einer der versiertesten und vielseitigsten Jazz-Schlagzeuger der Gegenwart gilt.

12. Juli 2021 | Anna Hahn | Theater & Bühne

Das Staatstheater Augsburg will sich in der kommenden Zeit in verschiedenen Versuchsanordnungen mit künstlerischen und vermittelnden Inhalten der Videoplattform TikTok befassen.

10. Juli 2021 | Martin Schmidt | Club & Livemusik

Der ArtClub geht ins fulminante Finale: Im Pow Wow diskutieren die Künstler Sebastian Lübeck und Roland Rauschmeier (Bild) zum Thema »Kunst und Geld« und im H2 findet ein Gesprächspanel zum Thema »Clubkultur – wer braucht denn das?« statt. Davor erklingen ebendort DJ-Sets mit The Black Elephant (Ballonfabrik), David Kochs (Hallo Werner) und Mina Minzki (Pow Wow).

9. Juli 2021 | Martin Schmidt | Club & Livemusik

Der ArtClub geht in die zweite Runde: DJ-Sets im H2 mit Ivo Mannheim. Jürgen Branz und The Rüpedelics, das Panel »Kunst und Club« im Pow Wow mit Marc Schiemann sowie der Online-Talk »Fiction, exoticism and (post)colonial aesthetic«. Der Kulturaustausch zwischen Bar- & Clubbetreiber*innen und Künstler*innen und den Kunstsammlungen Augsburg geht bis Samstag.

8. Juli 2021 | Martin Schmidt | Ausstellungen & Kunstprojekte

Das einzigartige ArtClub-Konzept strahlt weit über Schwaben hinaus: Der Bayerische Rundfunk berichtet in seiner Sendung »kulturLeben« am ersten Tag des ArtClubs über das groß angelegte Projekt. Der Link zur Sendung: hier.

8. Juli 2021 | Martin Schmidt | Ausstellungen & Kunstprojekte

Das Projekt KunstGang sucht Künstlerinnen und Künstler – Bewerben bis Samstag, 10. Juli. a3kultur-Herausgeber Jürgen Kannler unterhielt sich im Rahmen des ArtClubs mit Lisa McQueen im Pow Wow. Das Gespräch hier im Podcast einhören!

8. Juli 2021 | Martin Schmidt | Ausstellungen & Kunstprojekte

Heute geht der ArtClub von a3kultur an den Start. Der Kulturaustausch zwischen Bar- & Clubbetreiber*innen und Künstler*innen und den Kunstsammlungen Augsburg lädt heute vormittags ins Pow Wow und abends ins Hallo Werner: contemporallye präsentiert hier Ulu Braun, Sebastian Giussani und Roland Rauschmeier. Der Artclub geht bis Samstag, 10. Juli.

7. Juli 2021 | Gast | Ausstellungen & Kunstprojekte

Am 3. Juli 2021 ist im Alter von 72 Jahren die Künstlerin Annemarie Helmer-Heichele, Mitglied und langjährige Vorsitzende des BBK Schwaben-Nord und Augsburg e.V. verstorben.

6. Juli 2021 | Martin Schmidt | Club & Livemusik

Das Grandhotel Cosmopolis hat zusammen mit Helfern und Vereinen das Event »Kosmos Kiosk« auf die Beine gestellt. Vom 8 bis 11. Juli findet am Moritzplatz ein Programm mit Livemusik, Talk und Slam statt.

6. Juli 2021 | Anna Hahn | Festival

Für wen sorgst Du? Wer trägt Sorge für mich? Was bedeutet eigentlich Fürsorge? Was ist das gute Leben? Das Kulturprogramm zum Friedensfest*21 beschäftigt sich vom 21. Juli bis 8. August 2021 mit dem Thema Fürsorge. Dabei spielen Fragen zur Pflege ebenso eine Rolle wie Feminismus, Religion und Umweltschutz. Mehr als 70 Partner*innen sind an dem Programm beteiligt. Die Veranstaltungen finden offline und online statt.

6. Juli 2021 | Anna Hahn | Theater & Bühne

Im Rahmen von »abraxas-Theater zu Gast im Brunnenhof« steht das Moussong Theater mit ihrer Theater-Rikscha am Sonntag, den 18.Juli 2021 auf der Open-Air-Bühne im Zeughaus in Augsburg.

5. Juli 2021 | Anna Hahn | Theater & Bühne

Gute Nachrichten für das Staatstheater Augsburg und sein Publikum: Ab Donnerstag, dem 8.7.21 dürfen die Vorstellungen auf der Freilichtbühne am Roten Tor von 1.030 statt wie bisher 550 Zuschauer:innen besucht werden.

Seiten