Podcast

18. Oktober 2020 | Martin Schmidt | Ausstellungen & Kunstprojekte

Im Bukowina-Institut erinnert die Ausstellung »ORDER 7161« an eine fast vergessene Periode europäischer Nachkriegsgeschichte: der Deportation von 70.000 Rumäniendeutschen durch Stalin vor 75 Jahren. Vernissage ist am 22. Oktober.

17. Oktober 2020 | Martin Schmidt | Politik & Gesellschaft

Vortrag am Mittwoch, 21. Oktober: »Judenfeindschaft im Schatten des Holocaust: Die antisemitische Politik des französischen Vichy-Regimes«. Zu Gast im Jüdischen Museum Augsburg Schwaben ist Experte Dr. Michael Mayer.

13. Oktober 2020 | a3redaktion | Literatur

Die »Augsburger Gespräche zu Literatur und Engagement« widmen sich vom 19. bis 21. Oktober im Kleinen Goldenen Saal und im Sensemble Theater dem Thema »Rituale«.

7. Oktober 2020 | a3redaktion | Politik & Gesellschaft

Das Bistum Augsburg hat ab sofort einen Klimaschutzmanager. Der 28-jährige Experte für energieeffizientes Planen und Bauen Max Markmiller hat die Stelle seit Anfang September inne. Er wird ein Klimaschutzkonzept für die Diözese entwickeln.

5. Oktober 2020 | a3redaktion | Politik & Gesellschaft

Landesbischof Heinrich Bedford Strohm und Erzbischof Reinhard Kardinal Marx werden mit dem diesjährigen Preis Augsburger Friedensfest (Augsburger Friedenspreis) ausgezeichnet.

4. Oktober 2020 | a3redaktion | Politik & Gesellschaft

Wie geht das zusammen und was soll das? Diskussionsveranstaltung der a3kultur-Redaktion am Mittwoch, 7. Oktober, auf dem Gaswerkgelände

28. September 2020 | a3redaktion | Politik & Gesellschaft

Mehr als 1.800 Kurse, jedoch kleinere Gruppen: Die vhs Augsburg startet ins Herbstsemester.

28. September 2020 | a3redaktion | Politik & Gesellschaft

Die Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit und das Friedensbüro der Stadt Augsburg laden zum Webtalk am Donnerstag, 1. Oktober, ab 17 Uhr.

22. September 2020 | Max Kretschmann | Ausstellungen & Kunstprojekte

Die Kunst- und Kulturvermittlung in Augsburg ist jährlich für bis zu 1.300 Veranstaltungen zuständig. Seit kurzem verfügt die Abteilung über eine zusätzliche Stelle. Manuela Wagner, Leiterin der Kunst- und Kulturvermittlung der Kunstsammlungen und Museen Augsburg spricht im Podcast über das Museumswesen in Coronazeiten.

16. September 2020 | a3redaktion | Literatur

LEW und context verlag haben das Taschenbuch »Der Lech« neu aufgelegt. Auch die Ausstellung im Lechmuseum Bayern wurde aktualisiert.

3. September 2020 | Max Kretschmann | Literatur

Corona kam für Tanja Erdmenger gleich zur Amtsübernahme. Digitales Angebot noch ausbaubar. Erdmenger hofft darauf, dass im Herbst trotz Corona einige Veranstaltungen stattfinden können. a3kultur-Autorin Juliana Hazoth spricht im Podcast mit der Büchereileiterin über die Zukunft der »Stadtbücherei Augsuburg«.

28. August 2020 | a3redaktion | Politik & Gesellschaft

Vielfältiges Programm auch in Augsburg: Zum 21. Mal findet am 6. September der Europäische Tag der jüdischen Kultur statt.

27. August 2020 | Renate Baumiller-Guggenberger | Klassik

Corona hat dem Konzert- und Opernbetrieb erheblich zugesetzt. Simone Kermes sieht Solidaritätsprobleme für freischaffende Künstler*innen. Renate Baumiller-Guggenberger spricht im Podcast mit der Berliner Starsopranistin über laufende Projekte und ihr letztes Album.

24. August 2020 | a3redaktion | Politik & Gesellschaft

Druckfrisch ist eine neue Broschüre des städtischen Welterbe-Büros zum Augsburger Wassermanagement-System erhältlich.

13. August 2020 | Max Kretschmann | Politik & Gesellschaft

Gersthofen zieht jährlich ca. 100.000 Besucher in seine Kulturorte. Kulturamtsleiter Uwe Wagner sieht sich nun in der Aufgabe seine Spielstätten und Kulturorte an die Coronakrise anzupassen. a3kultur-Herausgeber Jürgen Kannler spricht im Podcast mit dem Kulturmacher über die veränderten Bedingungen für Kultur in Gersthofen.

Seiten