Club & Livemusik
Jazz

Einzigartiger Trompetensound

Gastautor

Am Freitag, 26. November (20:30 Uhr) steht eine außergewöhnliche Künstlerin auf der Bühne des Jazzclubs.

Angela Avetisyan ist eine Trompeterin, die zurzeit mit ihrem unverwechselbaren Klang die Bühnen erobert. In Armenien geboren, kam die Musikerin zum Musikstudium nach Deutschland und etablierte sich schnell mit ihren eigenen grenzüberschreitenden Kompositionen in der deutschen Jazzszene. Sowohl klassischer Jazz als auch die modernen Klänge gehören zu ihrem Repertoire, das nicht nur all die Facetten vereint, sondern auch innovativ ist und damit vor allem die jüngere Generation der Jazzfans begeistert.

www.jazzclub-augsburg.de