Politik & Gesellschaft

Ausflug in die Kraterlandschaft

a3redaktion
19. März 2021

Livebilder aus der Sternwarte und von den Teleskopen wechseln sich mit von der Jugendgruppe gestalteten Kurzvorträgen ab.

Das genaue Programm und der Direktlink zum Livestream finden sich auf www.astronomische-vereinigung-augsburg.de

Zentral koordiniert von der Vereinigung der Sternfreunde e.V. bieten Sternwarten, Vereine, Planetarien, Forschungsinstitute und Amateurastronomen zahlreiche Aktivitäten an, um auch dem interessierten Laien den Sternenhimmel näher zu bringen. Der erste Astronomietag fand am 23. August 2003 aus Anlass der besonders nahen Mars-Opposition statt und wird mittlerweile zweimal im Jahr veranstaltet.

Als diesjähriges Thema wurde – pandemiebedingt – der Mond, unser kosmischer Nachbar, gewählt, da man ihn auch ganz einfach ohne optische Hilfsmittel bei klarem Himmel beobachten kann. Mit Fernglas oder Teleskop bieten sich neue Einblicke, die im Livestream zusätzlich informativ erläutert werden. Der Verein lädt ein, wissenschaftlich und ästhetisch in die karge Mondlandschaft aus erstarrten Lavameeren und Einschlagskratern einzutauchen.

Foto © Sternwarte-Diedorf

Weitere Nachrichten

27.09.2021 - 07:00 | Sarvara Urunova

Die Augsburger Philharmoniker beginnen die neue Saison nach der Zwangspause ausdrucksstark.

24.09.2021 - 11:05 | Jürgen Kannler

Julian Warner wird die Jubiläumsausgabe zu Brechts 125. Geburtstag 2023 und die beiden darauffolgenden Festivalausgaben als Kurator gestalten.

22.09.2021 - 14:19 | Anna Hahn

Klimawandel weltweit und die Konsequenzen für jeden – dieses dringliche und herausfordernde Thema vertieft das Staatstheater Augsburg künstlerisch und wissenschaftlich an seinem Themenwochenende »Global Denken, lokal Handeln!« vom Freitag, 24. bis Sonntag, 26. September.

22.09.2021 - 13:19 | Martin Schmidt

Interview mit Nina Petri: Am Freitag, 24. September, um 20:00 Uhr liest die Autorin im Wittelsbacher Schloss aus ihrem Buch »Nimm das Glück, wo es Dir lacht!«.

22.09.2021 - 10:00 | Sarvara Urunova

Die Bayerische Kammerphilharmonie präsentiert in der neuen Saison 2021/2022 ein Programm voller Sanftheit und Leidenschaft.

21.09.2021 - 15:56 | Juliana Hazoth

Das Projekt Faces of Moms* bietet eine Plattform, auf der Mütter* über ihre Erfahrungen sprechen und sich austauschen können.

21.09.2021 - 10:00 | Juliana Hazoth

Am Freitag, 24. September, um 20:00 Uhr liest Nina Petri im Wittelsbacher Schloss in Friedberg unter dem Motto »Nimm das Glück, wo es Dir lacht!«

20.09.2021 - 13:05 | Juliana Hazoth

Am Donnerstag, 23. September, um 19:30 Uhr, liest Sharon Dodua Otoo aus ihrem Roman »Adas Raum« und spricht mit Simone Bwalya.

18.09.2021 - 07:58 | Manuel Schedl

Eine ganze Nacht lang gibt es am 18. September Kunst, Musik und Literatur in der Doppel-Donaustadt.

18.09.2021 - 07:00 | Anna Hahn

Mit dem Schauspiel »Der Zauberberg« nach dem Roman von Thomas Mann wird die Saison 2021/22 auf der Großen Bühne der Spielstätte martini-Park des Staatstheater Augsburg eröffnet. Regisseur und Staatsintendant André Bücker entdeckt das Opus Magnum der deutschen Klassiker-Literatur vor dem Hintergrund des aktuellen Welt-Geschehens neu.