Ausstellungen & Kunstprojekte

Das Auge der Revolution

a3redaktion
3. Oktober 2015

1989 erlebt Biskup seinen Durchbruch als Fotograf. Als sich die politische Situation im Sommer 1989 zuspitzt, reist er zunächst nach Budapest und begleitet Flüchtlinge aus der DDR auf ihrer Reise in den Westen. Die Umbruchsituation in der DDR zieht ihn magisch an. Er weiß, hier wird Zeitgeschichte geschrieben … 25 Jahre nach der deutschen Einheit erscheint nun im Augsburger Verlag Salz und Silber ein Bildband, der Biskups Aufnahmen von August 1989 bis Oktober 1990 auf eindrucksvolle Art vereint und verdeutlicht, dass ihn der Spiegel einst zu Recht »das Auge der Revolution« nannte. Eine kleine Auswahl der dokumentarisch wie künstlerisch gleichermaßen wertvollen Fotografien ist vom 4. Oktober bis 29. November im Museumscafé des Schaezlerpalais zu sehen.

www.kunstsammlungen-museen.augsburg.de

Weitere Nachrichten

08.08.2022 - 07:00 | Martin Schmidt

Ohhhh yesss! Auch dieses Jahr performen die Herren der Kapelle Rabenbad im Brunnenhof. Und zwar am Freitag, 12. August (20 Uhr).

07.08.2022 - 16:00 | Martin Schmidt

MiJaria veröffentlichen ihre EP »Butterfly / Mermaid«. Musik, die verschiedenen Kulturen zusammenbringt.

07.08.2022 - 07:00 | a3redaktion

Von Mittwoch, 10. bis Samstag, 13. August stehen vier ganz unterschiedliche Impro-Formate auf dem Programm des Sensemble Theaters.

06.08.2022 - 15:00 | a3redaktion

Am Sonntag, 7. August um 16 Uhr feiert das Theater Fritz und Freunde im Kulturhaus Abraxas die Premiere von »Das Dschungelbuch«.

06.08.2022 - 12:00 | Martin Schmidt

Noch bis 27. August geht der Kulturbiergarten (KuBiGa) am Königsplatz mit seinem abwechslungsreichen Programm: Bands, DJs, Speis und Trank.

06.08.2022 - 07:00 | Martin Schmidt

Melodischer Hardcore/Punkrock von der US-Ostküste: No Trigger zeigen auch politisch Position – am Mittwoch, 10. August, in der Ballonfabrik.

05.08.2022 - 15:00 | Martin Schmidt

Musiksommer @ Parkhäusl und Kulperhütte: Das heißt Livemusik im Freien, am Wald und an der Wertach.

05.08.2022 - 10:52 | Martin Schmidt

Stadt Augsburg und Stadtjugendring sichern mit der Unterzeichnung des neuen Kooperationsvertrags das Modular Festival bis 2025 ab. Mit dem Standort am Gaswerk hat das Festival zudem ein festes Zuhause gefunden.

05.08.2022 - 07:00 | Martin Schmidt

Etran de L’Aïr, Lilla Blue und Marcoca spielen im Rahmen von »Water & Sound« auf der Bühne am Kuhsee.

04.08.2022 - 15:00 | Martin Schmidt

Der Brunnenhof ist im August fest in der Hand von Livemusik.