Vortrag/Workshop

25 Jahre Deutsche Einheit

a3redaktion
1. Oktober 2015

Am 3. Oktober jährt sich der Tag der Deutschen Einheit zum 25. Mal. Ein historisches und herausragendes Ereignis, das nicht nur die deutsche Politik, das deutsche Volk sondern auch die Welt in besonderem Maß beeinflusst hat. Doch wie war das damals vor einem Vierteljahrhundert und wie sieht es heute mit der Deutschen Einheit aus? Fragen, denen die Kinobesucher ab 9:30 Uhr (Einlass ab 9 Uhr) im Cineplex Aichach, auf den Grund gehen können.

Im Anschluss an die Vorträge zeigt das Kino um 10:30 Uhr exklusiv den Film »Bis an die Grenze«, eine exklusive Dokumentations-Rarität über die Zeit zwischen Mauerbau und Grenzöffnung und von vielen Filmkritikern hochgelobt. Für diesen Film können Karten unter www.cineplex.de/aichach zum Sonderpreis von nur 5 Euro reserviert werden. Unter allen Besuchern werden Fahrten in den Bundestag und Kinokarten verlost. Parallel dazu werden in den anderen Kinosälen um 10:30 Uhr weitere (Kinder- und Jugend)-Filme für nur 5 Euro gezeigt.

Weitere Nachrichten

02.12.2021 - 18:00 | Anna Hahn

Am Freitag, 10. und Samstag, 11. Dezember ist eine interaktive Livestream-Performance über die Cancel-Culture-Debatten online zu sehen.

02.12.2021 - 09:42 | a3redaktion

Der Intendant des Staatstheaters Augsburg verlängert seinen Vertrag um sieben Jahre bis 2028.

02.12.2021 - 09:00 | Marion Buk-Kluger

Matthias Matuschik ist mit seinem Programm »Gerne wider« am Samstag, 4. Dezember in der Kresslesmühle zu Besuch.

30.11.2021 - 13:07 | Manuel Schedl

Der Kunstverein Aichach präsentiert große Kunst in kleinem Format – pandemiebedingt als Gastausstellung im geräumigen Aichacher Stadtmuseum.

30.11.2021 - 09:00 | Marion Buk-Kluger

In diesen Zeiten fällt es schwer, Tipps für den Kabarettbesuch zu geben. Aber mit Lachen konnte schon so manche schwierige Phase durchgestanden werden. Sicher nicht abgesagt wird die Ausstrahlung der dreiteiligen Sendung »Beim Pelzig auf der Bank« auf 3sat am Mittwoch, 1. Dezember.

29.11.2021 - 09:54 | Anna Hahn

Eine interaktive Mozart-App führt ab sofort Interessierte durch die Mozartstadt Augsburg.

29.11.2021 - 09:00 | Manuel Schedl

Die traditionelle Winterausstellung »das kleine format« der Künstlervereinigung Die Ecke e. V. öffnet auch diesen Dezember wieder ihre Pforten – am angestammten Platz.

28.11.2021 - 10:00 | Manuel Schedl

Philipp Zrenner und Tabata van der Locht spielen gemeinsam auf dem Groundfloor Playground #3 des Kunstvereins Augsburg.

27.11.2021 - 10:00 | Sarvara Urunova

Am Freitag, 10. Dezember spielt das Johanna Summer Trio im Jazzclub Augsburg.

26.11.2021 - 23:46 | Manuel Schedl

Zum Jahresausklang gibt es ein Triple-Release von drei Augsburger Klangkünstlern auf dem Augsburger Sprachkunst-Label »atemwerft«