MODERNES HELFEN oder DER ZWIESPALT DER SOLIDARITÄT. Vortrag mit Erwin Heller

MODERNES HELFEN oder DER ZWIESPALT DER SOLIDARITÄT. Vortrag mit Erwin Heller

1. Dezember 2021 - 19:00

Online | Zoom

Anlässlich der Ausstellung »WHO CARES – Solidarität neu denken« im Staatlichen Textil- und Industriemuseum Augsburg (tim) präsentiert UTOPIA TOOLBOX Vorträge, Essays und Diskussionen zum Thema Solidarisches Handeln im Hinblick auf Gesellschaft, Politik und Kultur.

In seinem heutigen Vortrag mit Diskussion beleuchtet Erwin Heller (UTOPIA TOOLBOX) die Vielzahl von Motivationen, die sich mit tatsächlich oder scheinbar solidarischem Verhalten verbinden, auch der Solidarität mit sich selbst, und fordert dazu auf, den Blick zu öffnen.
Erwin Heller ist Rechtsanwalt und betreibt in München eine Fachanwaltskanzlei für Bau- und Architektenrecht. In langen Jahren der Zen-Meditation hat er intensive Erfahrungen mit dem Doppelcharakter der Erscheinungen gemacht.

Vorherige Anmeldung erforderlich unter Tel: 0821-81001526

www.timbayern.de

Ähnliche Termine