lab30: 120 DEN

lab30: 120 DEN

30. Oktober 2021 - 20:15

Kulturhaus Abraxas

Vier Frauen, zwölf Beine. Das Kölner Damenquartett 120 DEN spielt mit modifizierten Schaufensterpuppenbeinen, die durch Gitarrensaiten, Kontaktmikrofone und eingebaute Synthesizer-Elemente zu eigenständigen elektronischen Instrumenten werden. Die entstehenden Klänge reichen von subtilen Streicheleinheiten über ausufernde Klangteppiche zu übers Knie gebrochenen Death-Metal-Passagen und konzeptuellen Elektronik-Texturen. Die bodenständig feminine Performance bewegt sich auf großem Fuß, verweist nebenbei auf die Hintergründe der Feinheitsnummerierung und reicht Rosa Luxemburg das Bein – eine spektakuläre Bühnenshow für ein breites Publikum!

Eine zweite Performance findet um 23:00 Uhr statt.

Tickets zum lab30-Festival gibt es nur im VVK (ab 7. Oktober), mit festen Zeitfenstern und 3G-Kontrolle.

http://www.lab30.de

Ähnliche Termine