Moving (Kammerballettabend)

Moving (Kammerballettabend)

26. März 2022 - 19:30

Brechtbühne im Gaswerk

Seit dem Beginn seiner Karriere hat sich der US-Amerikaner Peter Chu der Ausweitung der körperlichen Grenzen des Tanzes verschrieben. Aufbauend auf seinem breitgefächerten Hintergrund verschiedenster Bewegungstechniken – von Akrobatik, über klassischen Tanz bis zu Kampfsportarten – konzentriert er sich in der Arbeit mit seinen Tänzer:innen auf extrem präzise Bewegungsabläufe, die Variationen im Mikrobereich sichtbar machen.

Im Zusammenspiel mit Licht und Schatten erschafft er Arbeiten voll emotionaler Eindringlichkeit.

Dabei vereinen sich kapriziöse und kraftvolle Bewegungen in solch ungewohnter Weise, dass die Tänzer:innen zu schweben scheinen bevor sie unvermittelt zu Boden gedrückt werden. Das Publikum ist eingeladen auf eine faszinierende Reise in das Reich der bewegten Körper.

Nachdem Peter Chu im Rahmen von Dimensions of Dance. Part 2 das Augsburger Publikum bereits mit seiner Choregrafie »yourFACE« begeisterte, kehrt er in der Spielzeit 2021/22 zurück, um mit der Kompanie den diesjährigen Kammerballettabend im Gaswerk zu gestalten.

www.staatstheater-augsburg.de

Themen: Tanz