Morgen wird auch ein schöner Tag, sagte die Eintagsfliege

Morgen wird auch ein schöner Tag, sagte die Eintagsfliege

18. Mai 2022 - 19:30

Brechtbühne im Gaswerk

Nachdem ihre Inszenierung »Medeamaterial« in der Spielzeit 2020/21 pandemiebedingt nur als digitaler Videobeitrag stattfinden konnte, präsentieren die beiden Kuratoren des Brechtfestivals in diesem Jahr eine neue Inszenierung als Eröffnungsbeitrag des Festivals.

Er war Provokateur, rastloser Grenzgänger, messerscharfer Analytiker und einer der charismatischsten Vertreter des deutsch-deutschen Literaturbetriebs.

Zerrissen zwischen den Welten führte er (s)ein Leben am Abgrund, bis er schließlich viel zu jung im Alter von 56 Jahren im Jahr 2001 starb. Die Rede ist von dem Dichter und Filmemacher Thomas Brasch, dessen Leben und Werk im Zentrum der neusten Inszenierung der beiden Leiter des Brechtfestivals, Tom Kühnel und Jürgen Kuttner, steht.

www.staatstheater-augsburg.de