Positionen

4. Oktober 2021 - 9:49 | Gast | Club & Livemusik

Vergangenen Freitag war es so weit: die Clubs öffneten wieder. Bernhard Klassen, stellvertretender Vorsitzender der Club und Kulturkommission (CUKK) Augsburg, war am Eröffnungsabend der Kantine vor Ort. Ein Erlebnisbericht.

3. Oktober 2021 - 0:00 | Iacov Grinberg | Ausstellungen & Kunstprojekte

Am 24. September fand im »Fugger und Welser Erlebnismuseum« die seit langem geplante aber Corona-bedingt stets verschobene Museumsnacht statt. Iacov Grinberg war für a3kultur dabei.

29. September 2021 - 11:32 | Renate Baumiller-Guggenberger | Klassik

Die Einweihung der in diesem Jahr aufwändig generalsanierten Steinmeyer-Konzertorgel geriet im Rahmen des 1.Sinfoniekonzerts der Augsburger Philharmoniker im Kongress am Park zum musikalisch eindrucksvollen Giganten-Treffen.

29. September 2021 - 9:32 | Sarvara Urunova | Klassik

Das Ensemble der Bayerischen Kammerphilharmonie lieferte zum Start der neuen Saison ein exzellentes Konzert mit besonderer Dynamik.

28. September 2021 - 14:50 | Jürgen Kannler | Politik & Gesellschaft

Das Gaswerkquartier entwickelt sich. Eine Bestandsaufnahme von Jürgen Kannler.

28. September 2021 - 12:21 | Anna Hahn | Theater & Bühne

Vom Klimastreik direkt in die Premiere auf der Brechtbühne: Der Freitag vor der Zukunft, vor der Bundestagswahl, stand ganz im Zeichen des Klimawandels.

27. September 2021 - 13:15 | Bettina Kohlen | Theater & Bühne

Thomas Manns legendärer Roman »Der Zauberberg« wurde für das Staatstheater Augsburg in Bühnenform gebracht.

27. September 2021 - 10:08 | Bettina Kohlen | Ausstellungen & Kunstprojekte

Mit »Stiften gehen! Wie man aus Not eine Tugend macht« zeigt das Maximilianmuseum, wie sich das Leben der Menschen im Augsburg des 16. Jahrhunderts gestaltete.

27. September 2021 - 0:00 | Juliana Hazoth | Literatur

Am Freitag, den 17. September lud Knut Schaflinger zur Langen Nacht der Poesie im Brunnenhof. Die Augsburger Autor* innen Carmen Jaud, Sarah Kiyanrad, Max Sessner und Siegfried Völlger trugen unter dem Motto »Im Wort zuhaus« ausgewählte Texte vor. Sabine Lutzenberger begleitete den Abend musikalisch.

21. September 2021 - 11:38 | Fabian Linder | Politik & Gesellschaft

Stadtkultur (mit)gestalten – aber wie? Im Textil- und Industriemuseum lud das Netzwerk »Degraux!« zur Diskussion. Ein erstes Talkexperiment zu den Ankerthemen wie Konsum & Partizipation, Leerstände und Zwischennutzung.

Seiten