Positionen

9. Juli 2022
Juliana Hazoth
Literatur

Neustart für Bücher Pustet

Die beliebteste Augsburger Einkaufsmeile hat einen Neuzugang: Die beliebte Buchhandlung Pustet feierte am 27. Mai ihre Neueröffnung in der Annastraße. Unsere Literaturredakteurin Juliana Hazoth sprach mit der Filialleiterin Anja Völlger über den Umzug und den Neustart.

7. Juli 2022
Annika Berger
Politik & Gesellschaft

Ökonomie und Nachhaltigkeit

Unser Nachhaltigkeitsmodell beruht auf vier Säulen. Kultur, Soziales, Ökologie und die Ökonomie.

6. Juli 2022
frabaprustetudridiuigurothinunuclejibamaclapathuphiwrophumuj
Politik & Gesellschaft

Zukunft kommt an der Hochschule Augsburg zur Anwendung

KI-Produktionsnetzwerk, Recycling Atelier, Ringvorlesung: Die HSA erweckt KI-Forschung zum Leben. Ein Gastbeitrag von Alexander Lehne

6. Juli 2022
Renate Baumiller-Guggenberger
Klassik

Königliche Flötenkunst

Nicht wenige Menschen verbinden die Blockflöte mit eher traumatischen Erinnerungen. Bestes Gegenmittel: Ein Konzertabend mit Stefan Temmingh, der es meisterhaft versteht, die Vorurteile gegenüber diesem Instrument zu widerlegen, das weit mehr klangliche Facetten besitzt als man gemeinhin glaubt.

2. Juli 2022
Bettina Kohlen
Ausstellungen & Kunstprojekte

Atmosphärische Aggregatzustände

Im Rahmen einer unbedingt sehenswerten Retrospektive lässt die japanische Künstlerin Fujiko Nakaya im Haus der Kunst magische Nebelschwaden aufziehen.

1. Juli 2022
Annika Berger
Politik & Gesellschaft

(K)Eine gemeinsame Sache

Ende Mai stand Augsburg einige Tage im Zeichen des Klimawandels und der Nachhaltigkeit. Neben dem Klimafestival »Endlich! « des Staatstheaters Augsburg fand auch die Public Climate School an der Uni Augsburg statt. Beide Veranstaltungen hatten ein facettenreiches Programm, die sich aber leider terminlich in Teilen überschnitten.

30. Juni 2022
Jürgen Kannler
Politik & Gesellschaft, Theater & Bühne

Soweit nichts Neues

Ein Kommentar zum Staatstheaterneubau von Jürgen Kannler.

29. Juni 2022
Renate Baumiller-Guggenberger
Klassik

Die eigene(n) Note(n) hinterlassen!

Der Augsburger Geiger Sandro Roy freut sich auf seinen Auftritt als Solist gemeinsam mit der Bayerischen Kammerphilharmonie am 3. Juli im Parktheater. Mit seiner selber komponierten »Fantasie für Violine und Orchester op. 4«, die er diesem Orchester gewidmet hat, gibt es sogar eine Welturaufführung!

27. Juni 2022
Anna Hahn
Klassik

Der große Hit

Carl Orffs »Carmina Burana« bringt die Freilichtbühne zum Beben.

22. Juni 2022
Jürgen Kannler
Politik & Gesellschaft

Bye-bye Bertl

Bert Schindlmayr, Kulturmacher, Beobachter und Kommentator unserer Zeit, wird fehlen. Von Jürgen Kannler