Positionen

19. September 2022
Dieter Ferdinand
Theater & Bühne

Wie umgehen mit Geld?

In der Brechtbühne am Gaswerk spielt das Staatstheater die satirische Komödie »Nein zum Geld!« von Flavia Coste.
19. September 2022
Sarvara Urunova
Klassik

Lebenskunst pur

Am vergangenen Freitag ging das Festival Mozart@Augsburg 2022 zu Ende.
16. September 2022
a3redaktion
Literatur

Tour-Start auf den Spuren von Montaigne

Gaspard Koenig las in Augsburg aus seinem neuen Buch.
13. September 2022
Anna Hahn
Theater & Bühne

Im Rausch

Im Martini-Park feierte das Staatstheater Augsburg die Premiere des Erfolgsstücks »Jerusalem«. Die Zuschauer*innen waren begeistert. Die deutsche Fassung wirft aber Fragen auf.
13. September 2022
Marion Buk-Kluger
Club & Livemusik, Klassik

»Ich will das mit uns neu erzählen«

Wenn ein Star-Pianist auf einen Deutschrock-Popsänger trifft und dessen Songs gemeinsam mit ihm im neuen Gewand präsentiert.
12. September 2022
Jürgen Kannler
Politik & Gesellschaft

Balkanroute

Ein Reisebericht entlang alter Frontlinien und neuer Hoffnungen.
7. September 2022
Juliana Hazoth
Literatur

Spätsommerhoch

Lesetipps zum Ferienende aus den Buchhandlungen unserer Region.
5. September 2022
Manuel Schedl
Ausstellungen & Kunstprojekte

Ausstellungstipps für unsere Kulturregion im Herbst

Die letzten Ferientage noch ein wenig Kunst genießen, alleine oder mit der Familie? Wir haben ein paar kulturelle Highlights in der Umgebung im Monat September ausgewählt und teilen hier unsere Empfehlungen.
5. September 2022
Manuel Schedl
Ausstellungen & Kunstprojekte

Mehr als nur heiße Luft

Seit fast vier Jahrzehnten bewahrt und präsentiert die Stadt Gersthofen alles rund um das Thema Ballonfahrt. Der Standort ist dabei kein Produkt des Zufalls. Ein Porträt des Ballonmuseums Gersthofen von Manuel Schedl.
5. September 2022
a3redaktion
Politik & Gesellschaft

Staatstheaterneubau, noch Fragen?

Der Neubau des Staatstheaters Augsburg (STA) wird seit Jahren kontrovers diskutiert. Am 2. August trafen sich im Augustanasaal im Rahmen einer Ständigen Konferenz zahlreiche Vertreter*innen aus den unterschiedlichsten Kulturbereichen, um die ersten Antworten auf ihre Fragen zu erhalten.