Literatur

Tolstoi folgt Mann

a3redaktion
29. April 2021

Zusammen liest man weniger allein: Unter dieser Prämisse trafen sich von Januar bis April die Teilnehmer*innen des digitalen Buchclubs, um gemeinsam Thomas Manns »Zauberberg« zu lesen und zu diskutieren. Was ursprünglich als einmaliges Format in Vorbereitung einer Inszenierung am Staatstheater gedacht war, wird nun auf vielfachen Wunsch und unabhängig vom Spielplan fortgesetzt. Ab Mittwoch, 5. Mai, 19:30 Uhr, steht das nächste große Werk europäischer Weltliteratur auf dem wöchentlichen Programm. Die Mitglieder des Buchclubs haben sich in einer Abstimmung für »Anna Karenina« von Lew Nikolajewitsch Tolstoi entschieden.

Den benötigten Zoom-Link kann man per formloser Anmeldung bei Gastgeberin Tina Lorenz unter buchclub@staatstheater-augsburg.de anfordern. Der Lesekreis ist offen für alle. Für die erste Sitzung muss nichts vorbereitet werden, gelesen wird erst zum zweiten Termin.

www.staatstheater-augsburg.de

Foto © Eva-Maria Fürstenberger

 

Anzeige: 

Weitere Nachrichten

29.07.2021 - 12:03 | a3redaktion

Im Familienbad am Plärrer lädt das Lechflimmern zum Open-Air-Cinema auf zwei Leinwänden.

29.07.2021 - 12:00 | a3redaktion

Das Festival der Kulturen bringt am letzten Juli-Wochenende und am 7. August zeitgenössische Weltmusik nach Augsburg in den Annahof und auf die Freilichtbühne.

28.07.2021 - 10:33 | a3redaktion

Aus Anlass der Buchpräsentation der Anthologie »Ruiniert Euch!« diskutieren am Sonntag, 1. August, um 18 Uhr im tim: Markus Ostermair, Lena Gorelik, Alexander Eisenach, Falk Richter gemeinsam mit Stephanie Waldow und Manfred Rothenberger.

27.07.2021 - 12:38 | a3redaktion

Mit »CookingTheArt« startet ein gemeinsames Videoprojekt der Kunstsammlungen und Museen Augsburg mit dem Restaurant Sartory im Hotel Maximilian’s.

27.07.2021 - 10:51 | a3redaktion

Der Sago Song Salon findet am Donnerstag, 29. Juli, 20 Uhr, als Open Air im Wittelsbacher Schloss Friedberg statt.

26.07.2021 - 11:27 | a3redaktion

Der »Taubenschlag«, der 2016 als »Zentrale des Friedensfests« am Moritzplatz gestartet ist, dann zum Königsplatz, Willy-Brandt-Platz und Moritzplatz wanderte, wird heuer vom 30. Juli bis 1. August auf dem Elias-Holl-Platz stattfinden.

26.07.2021 - 11:15 | a3redaktion

Vier freie Theatergruppen aus Augsburg möchten am 28. und 29. Juli mit ungewöhnlichen Begegnungsformen das Publikum überraschen. Die Performance im Fronhof ist Teil des Kulturprogramms zum Hohen Friedensfest.

22.07.2021 - 11:46 | a3redaktion

Gestreamt, live und im öffentlichen Personennahverkehr: Die Werkschau der Fakultät für Gestaltung an der Hochschule Augsburg findet im Sommersemester 2021 als hybrides Format statt.

22.07.2021 - 10:29 | Anna Hahn

Im Rahmen des Friedensfests stellt die Augsburger Künstlerin und Fotografin Mercan Fröhlich Mutluay am Manzù Brunnen am Königsplatz aus.

21.07.2021 - 07:25 | Martin Schmidt

Mit dem Le Heat Festival am 23. und 24. Juli findet erstmals ein zweitägiges Open Air auf der großen Provino Wiese im Herzen des Augsburger Textilviertels statt. Good Vibes aus HipHop, Soul, R&B, Electro Inspired Beats und Future Music mit DJs und Producern der internationalen Clubszene.