Club & Livemusik

Koffer, öffne dich!

a3redaktion
11. Februar 2021

Das jeweils ca. 30-minütige Musikvermittlungsprogramm für Kinder ab fünf Jahren wird jeweils sonntags um 10:30 Uhr auf dem YouTube-Kanal sowie auf www.mehrmusik-augsburg.de und www.kulturkiesel.de veröffentlicht. Durch das Format lernen die jungen Zuschauer*innen Musizierende und ihre Musikinstrumente kennen, werden zur Bewegung zu Musik animiert und bekommen eine Auswahl musikalischer Inhalte spielerisch vermittelt.

»Fräulein Tönchens Musikkoffer« ist vielerorts Teil des wöchentlichen Materialkanons der Lehrkräfte für »Schule daheim«. Mit dem Projekt soll aber auch interessierten Familien die Möglichkeit geboten werden, gemeinsam Musikvermittlung zu Hause im Wohnzimmer zu erleben.

Wie hören wir eigentlich? Seit wann gibt es die Notenschrift? Wie hängen Musik und Ballett zusammen? Machen Tiere eigentlich auch Musik? Wieviel Mathe steckt in Musik? Wie klingt die Musik hier bei uns in Schwaben? Unter anderem diese Themen erkundet Fräulein Tönchen (Ingrid Hausl, Foto © Ute Legner) und ihre Freund*innen in der dritten Staffel. In jeder Sendung gibt es auch wieder ein »Kofferrätsel«, bei dem man etwas gewinnen kann. Mit  »Fräulein Tönchens Spickzettel«, zum Download auf www.mehrmusik-augsburg.de erhältlich, können die Kinder spielerisch ihr Wissen zu den jeweiligen Themen testen.

Neu ist »Fräulein Tönchens Sprechstunde« – Zuerst eine Sendung anschauen, Fragen sammeln, und dann direkt mit Fräulein Tönchen und ihrem Gast im Klassenzimmer per Online-Plattform sprechen. Interessierte können unter ute.legner@augsburg.de Kontakt aufnehmen.


Weitere Nachrichten

18.09.2021 - 07:58 | Manuel Schedl

Eine ganze Nacht lang gibt es am 18. September Kunst, Musik und Literatur in der Doppel-Donaustadt.

18.09.2021 - 07:00 | Anna Hahn

Mit dem Schauspiel »Der Zauberberg« nach dem Roman von Thomas Mann wird die Saison 2021/22 auf der Großen Bühne der Spielstätte martini-Park des Staatstheater Augsburg eröffnet. Regisseur und Staatsintendant André Bücker entdeckt das Opus Magnum der deutschen Klassiker-Literatur vor dem Hintergrund des aktuellen Welt-Geschehens neu.

17.09.2021 - 15:04 | Anna Hahn

Ab Freitag, den 17. September, spielt das Theaterteam wieder das Stück der Stunde: Wahlschlacht!

17.09.2021 - 10:00 | Martin Schmidt

Virtuoses Verschmelzen der Genres mit traditionell heimischer Volksmusik im Kloster Thierhaupten.

15.09.2021 - 19:05 | Manuel Schedl

Er war einer der Pioniere der Street Art, der, lange bevor Banksy und andere Street Artists die Auktionshäuser eroberten, die Hinterhöfe New Yorks mit seinen schattenhaften Silhouetten menschlicher Körper verzierte, die zuweilen an die Werke eines William Kentridge erinnern.

15.09.2021 - 11:06 | a3redaktion

Das Forstmuseum Waldpavillon bietet drei Termine zum Waldbaden an.

15.09.2021 - 10:00 | a3redaktion

Filme für eine neue Stadtgesellschaft.

13.09.2021 - 10:00 | Sarvara Urunova

Das Schwäbische Jugendsinfonieorchester startet nach einer nahezu zweijährigen Corona-Auszeit kraftvoll in die Herbstsaison.

13.09.2021 - 07:33 | Martin Schmidt

Verlegt ins Kulturhaus Abraxas: Bu.d.d.A., Hellmut Neidhardt (Dortmund) und Theo Nugraha präsentieren am Montag, 13. September, experimentelle Musik.

10.09.2021 - 14:03 | Anna Hahn

Der Barockcellist Michail Uryvaev spielt die Sonaten und Partiten für Violine solo von Johann Sebastian Bach.