Comedy & Kabarett

Handy-Wahnsinn

Marion Buk-Kluger
18. Mai 2022
Foto: Sonja Weinfurtner

Am Freitag, 20. Mai, 20 Uhr, geht es im Friedberger Schloss um »Männer, die auf Handys starren«.

Am Freitag, 20. Mai, 20 Uhr, geht es im Friedberger Schloss um »Männer, die auf Handys starren«. Allerdings ist leugnen zwecklos, ohne Handy geht’s nicht. Auch Allroundtalent Annette Kruhl läuft Gefahr, dem App-Wahn zu verfallen. Woher bekäme sie sonst all die lebenswichtigen Informationen: Welcher Merkur-Aspekt heute ihr Sternzeichen beeinflusst, wann sie ihre elektrische Zahnbürste aufladen muss und welcher Mann gerade wo für ein Date verfügbar ist. Abgesehen davon: Klingelton, Handy-Modell und Telefonier-Verhalten sind mittlerweile verlässliche Indizien dafür, mit wem man es zu tun hat. Das hilft auch bei der Partnerwahl. Denn wer heutzutage in Bars geht, um zu flirten, macht sich lächerlich. Hier könnte die schönste Frau der Welt am Tresen stehen, sie träfe nur eins an: Männer, die auf Handys starren. Stirbt also die reale Welt aus? Sind wir zu Sklaven unserer Mobilfunkgeräte geworden – immer und überall auf der Suche nach Facebook-News, Instagram-Pics, Carsharing-Standorten, YouTube-Videos und dem sensationellsten Selfie?

Mit pointierten Texten, mitreißenden Songs und Kruhls entwaffnender Selbstironie trifft dieses Programm den Nerv der Zeit.

www.wittelsbacher-schloss-friedberg.de

Weitere Nachrichten

02.07.2022 - 07:00 | Fabian Linder

Vom 7. bis 10. Juli steigt in Burtenbach das Sunrise Reggae & Skafestival mit bekannten deutschen Szenegrößen wie Jamaram, Jahcoustix und Gentlemen.

Automatic Open
01.07.2022 - 17:00 | Fabian Linder

Das Automatic Open am Kesselhaus startet mit prominentem Line-Up in die kommende Open-Air-Saison.

30.06.2022 - 18:00 | Martin Schmidt

Schwabmünchens dreimonatige Open Air Reihe Sommer 100 geht auch 2022 wieder an den Start.

30.06.2022 - 14:00 | Martin Schmidt

Sage und schreibe 17 Veranstaltungen finden alleine im Monat Juli im Rahmen des Augsburger Stadtsommers im Brunnenhof des Zeughauses statt.

30.06.2022 - 10:00 | Manuel Schedl

Ein Drucksymposion im abraxas zeigt: Auch im digitalen Zeitalter sind die traditionellen Drucktechniken immer noch in der Kunst präsent.

30.06.2022 - 07:00 | Manuel Schedl

Der Augsburger Fünfgratturm wird im Sommer 2022 mit einer Klanginstallation von Markus Mehr bespielt.

29.06.2022 - 18:00 | Marion Buk-Kluger

Sie gilt als die jüngste und spannendste Neuentdeckung der weiblichen Stand-up-Comedy-Szene: Maria Clara Groppler.

29.06.2022 - 10:00 | Martin Schmidt

Die Club- und Kulturkommission und Generation AUX laden für 30. Juni zum Talk mit dem Ordnungsreferenten Frank Pintsch und dem Wirtschaftsreferenten Wolfgang Hübschle.

29.06.2022 - 08:30 | Manuel Schedl

Sozial verbindendes Element oder mächtige Waffe? Der Künstler und Forscher Nik Nowak stellt im Kunstverein Augsburg beide Aspekte von Schall und Sound gegenüber.

29.06.2022 - 07:00 | a3redaktion

Vom 14. bis 23. Juli 2022 zeigt das Staatstheater Augsburg jeweils von Donnerstag bis Samstag die Komödie »Cyrano de Bergerac« unter freiem Himmel im Martini-Park.