Film

Freiluftkino in Stadtbergen

Thomas Ferstl
6. August 2020
Freiluftkino Stadbergen

Nach dem Autokino in Königsbrunn, haben die Cineplex-Betreiber nun bereits das nächste Projekt am Start: „Sommerkino im Gartenhallenbad“. Um den Menschen im Corona-Sommer 2020 ein attraktives Angebot zu machen, kam die Idee auf, die großzügige Liegewiese, die momentan für den eingeschränkten Badebetrieb kaum genutzt wird, in ein temporäres Freiluftkino umzuwandeln und die Ferienwochen unter freiem Himmel zu bespielen. Die Stadt Stadtbergen habe die schnelle und unbürokratische Umsetzung toll unterstütz, so Susanne Schubert, Marketingleiterin der KinoGruppeRusch.
Gespielt wird von 06.08 bis zum 06.09., immer von Donnerstag von Sonntag. Das Eröffnungswochenende beginnt mit dem beliebten »Leberkäsjunkie«, aber mit »Little Woman« und »Le Mans 66« sind auch ein Oscargewinner und rasante Action dabei.
Angeboten werden Popcorn und alle anderen Kinosnacks, aber auch der Kiosk im Bad wird am Abend geöffnet bleiben und Burger sowie Pommes anbieten. Einlass ist ab 20.00 Uhr, Filmbeginn nach Sonnenuntergang, ca. 21.00 Uhr. Geschaut werden darf auf den bereitgestellten Stühlen oder der selbst mitgebrachten Decke. Parkplätze stehen am Bad in ausreichender Anzahl zur Verfügung.

Tickets, Hygienekonzept und alle weiteren Infos unter: www.cineplex-openeair.de

Adresse:
Cineplex Sommerkino
Im Gartenhallenbad Stadtbergen
Am Hallenbad 1
86391 Stadtbergen

Weitere Nachrichten

27.11.2021 - 10:00 | Sarvara Urunova

Am Freitag, 10. Dezember spielt das Johanna Summer Trio im Jazzclub Augsburg.

26.11.2021 - 23:46 | Manuel Schedl

Zum Jahresausklang gibt es ein Triple-Release von drei Augsburger Klangkünstlern auf dem Augsburger Sprachkunst-Label »atemwerft«

26.11.2021 - 09:00 | Gast

Bernd Rummert ist der Kunstpreisträger der Stadt Augsburg 2021. Von Norbert Kiening

24.11.2021 - 18:00 | Anna Hahn

Am Samstag, 27. November eröffnet die 73. Große Schwäbische Kunstausstellung in der Halle 1 im Glaspalast.

24.11.2021 - 12:32 | Anna Hahn

In Diedorf zeigt das Theater Eukitea einen Klassiker der Märchenerzählung: »Dornröschen«.

24.11.2021 - 10:25 | Bettina Kohlen

Die Galerie Noah zeigt im Glaspalast neue Arbeiten des Wiener Aktionskünstlers Hermann Nitsch, darunter auch die Bayreuther Walküre-Schüttbilder vom letzten Sommer.

23.11.2021 - 11:49 | Anna Hahn

Meggie, Dornröschen und das kleine Engele nehmen Kinder und die ganze Familie mit auf eine Reise in fantastische Welten.

22.11.2021 - 09:17 | Manuel Schedl

Der Fotograf Fabian Schreyer hat sich der stolzen Wasservögel angenommen und manch komisches Element bei ihnen entdeckt.

18.11.2021 - 13:31 | Martin Schmidt

Henge bringen intergalaktischgen Rave nach Augsburg. Das spacig-funkadelisches Raumschiff der Band aus Manchester landet am Samstag, 27. November im City Club.

18.11.2021 - 07:09 | Martin Schmidt

Der Vorstand der Club & Kulturkommission Augsburg wurde im Amt bestätigt. Das dreiköpfige Vorstandsteam ist für zwei Jahre im Amt.