Club & Livemusik

Das »Bombig« legt wieder los

a3kultur-Redaktion

Das Bombig lädt in seine neue Wirkstätte auf dem Gaswerkareal ein.

Bereits im März hat die Livemusik-Stätte in der Gubener Straße 11 seine Neueröffnung mit einem Konzert der Rock-Tributeband Who knows gefeiert – nun spielen am Samstag, 2. April (20 Uhr) Basanostra (Bild) ihren handgemachten Rock. Mit dabei: der neue Drummer, außerdem ein Auftritt ohne Keyboarder – es wird also erdig! Mit dabei: Freewheelin’ Franklin.

Auch für Freitag, 10. Juni, steht schon das Programm: Die Münchener Next One Blues Band bringt Blues & Bluesrock auf die Bühne: von B.B.King bis ZZ Top, von den Allman Brothers bis Johnny Winter.

 

www.facebook.com/bombig-Bar-Garage-249678651722669