Club & Livemusik

app2music

a3redaktion
30. Januar 2020

Aufgrund des Besucherzuspruchs der letzten Jahre bietet der SJR 2020 zum dritten Mal die beliebten Link Jams an, in denen Jugendliche ab 12 Jahren ihre schlummernden musikalischen Talente entdecken können. Hier lernen sie ein breites Angebot an teils kostenlosen Musik-Apps kennen, um damit ihre eigene Musik zu produzieren. Im Programm app2music_DE erfahren die Kinder und Jugendlichen ihre Tablets und Smartphones als Instrumente, mit denen sie Klänge erforschen, Beats produzieren, eigene Stücke komponieren. Angeleitet werden sie dabei in den Workshops der SJR-Häuser von Tom Simonetti (Das Hobos, Rhytm Police, LeRoy). In verschiedenen Projektformaten können die Jugendlichen die unterschiedlichen Apps erkunden. Alle Angebote sind nach Anmeldung kostenlos.

Jugendtreff #dreizehn, Hochfeld
Fr, 31. Januar, 16–18 Uhr
Fr, 14. Februar, 16–18 Uhr
Anmeldung unter #dreizehn@sjr-a.de oder Tel. 0821 20 71 25 54

Jugendhaus linie3, Pfersee
Do, 13. Februar, 14–16 Uhr
Anmeldung unter linie3@sjr-a.de oder Tel. 0821 52 22 41

Jugendhaus h2o, Oberhausen
Do, 13. Februar, 17–19 Uhr
Do, 12. März, 17–19 Uhr
Anmeldung unter h2o@sjr-a.de oder Tel. 0821 41 27 27

Jugendhaus villa, Mitte
Fr, 21. Februar, 16–18 Uhr
Anmeldung unter villa@sjr-a.de oder Tel. 0821 51 55 44

Jugendhaus komos, Univiertel
Fr, 13. März, 16–18 Uhr
Anmeldung unter kosmos@sjr-a.de oder Tel. 0821 45 52 78-20

Weitere Nachrichten

06.12.2021 - 09:44 | Martin Schmidt

Die Gewinner*innen des Roystart Pop stehen fest: David Kochs, Matze Semmler, Wide Horizon Films, Mollo und Plan B. Für die Kategorien Club und Urban Art gab es es keine Bewerbungen.

06.12.2021 - 00:15 | Manuel Schedl

Unter der Federführung von Fotografin Frauke Wichmann entstand spontan ein »Online-Spenden-Schaufenster«, in dem Werke von Augsburger Künstler*innen für einen guten Zweck eingestellt und gegen Spenden erstanden werden können.

05.12.2021 - 09:00 | Anna Hahn

Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater präsentiert seine neue Hörspiel-CD »Kasperl und der Kornkreis«. Für die Musik verantwortlich Wolfgang Lackerschmid.

04.12.2021 - 09:00 | Juliana Hazoth

Am Mittwoch, 8. Dezember lesen Lisa Bühler (Bluespots Productions) und Susanne Reng (Junges Theater Augsburg) um 19 Uhr im Kulturhaus Abraxas Texte von Überlebenden des KZ-Außenlagers Augsburg-Kriegshaber.

03.12.2021 - 09:42 | a3redaktion

Der Intendant des Staatstheaters Augsburg verlängert seinen Vertrag um sieben Jahre bis 2028.

03.12.2021 - 09:00 | Juliana Hazoth

Am Donnerstag, 9. Dezember ist der spanische Lyriker Janero Tarens im Augsburger Brechthaus zu Gast und liest aus seinen Werken.

02.12.2021 - 21:03 | Manuel Schedl

Die diesjährigen Preisträger*innen der Ausstellung »das kleine format« der Künstlervereinigung Die Ecke stehen fest.

02.12.2021 - 18:00 | Anna Hahn

Am Freitag, 10. und Samstag, 11. Dezember ist eine interaktive Livestream-Performance über die Cancel-Culture-Debatten online zu sehen.

02.12.2021 - 09:00 | Marion Buk-Kluger

Matthias Matuschik ist mit seinem Programm »Gerne wider« am Samstag, 4. Dezember in der Kresslesmühle zu Besuch.

30.11.2021 - 13:07 | Manuel Schedl

Der Kunstverein Aichach präsentiert große Kunst in kleinem Format – pandemiebedingt als Gastausstellung im geräumigen Aichacher Stadtmuseum.